Anmelden

Print Friendly

„la mia passione“ 

verdure al forno con besciamella

verdure al forno con besciamella

Zutaten

  • Zucchini
  • Kartoffeln
  • Brokkoli
  • 10 Spargel
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Karotten
  • Champignons
  • 3 EL Butter
  • Olivenöl
  • 250g kurze Pasta
  • 350 ml Milch
  • 3-4 EL Mehl
  • Paprika
  • 2 große Fleischtomaten

Zubereitung

Print Friendly

verdure al forno con besciamella

verdure al forno con besciamella

Es ist kein Geheimnis, dass bei uns in der Woche jede Menge gekocht wird. Wir sind oft auf Märkten, kaufen bei Bioland oder bekommen jede Menge Produkte geschickt. Nicht immer können wir alles verkochen, was bei uns so ankommt. In diesem Fall versuchen wir einmal pro Woche alle Reste in einem Gericht aufzubrauchen.

In diesen Zeiten kommt es auch immer öfter vor, dass wir zum Beispiel beim Lebensmittel Händler unseres Vertrauens schauen, was in der Gemüseabteilung vom Vortag ist. Unser Edeka z.B. hat eine Gemüseecke in die Gemüse vom Vortag zum halben Preis landet. Wir richten uns also danach und nehmen für die kommenden Rezepte solch ein Paket.

Beim Gemüse geht es um Geschmack und weniger ums aussehen. Selbst wenn es bei unseren Rezepten am Ende um vernünftige Fotos geht, ist es dennoch eine Art Pflicht Lebensmittel nicht vergammeln zu lassen.

Für dieses Rezept könnt ihr definitiv nehmen, was ihr in eurem Gemüsefach findet.

Wascht und schneidet euer Gemüse in kleine Stücke.
Schält euren Spargel und entkernt eure Fleischtomaten.

Bratet die Tomaten für die Tomatensauce mit einer Knoblauchzehe in einer Pfanne mit 3 EL Olivenöl an.

Salzt und pfeffert die Sauce und schmeckt sie mit eine paar italienischen Kräutern ab.

Bratet das geschnittenen Gemüse, ebenfalls mit etwas Olivenöl an und mit das ganze mit eurer Tomatensauce.

Gebt eure ungekochte Pasta dazu und mischt alles miteinander.

Erhitzt in einem kleinen Topf 3 EL Butter. Rührt 3-4 EL Mehl in die geschmolzene Butter und gebt dann unter ständigem rühren ca 350 ml Milch zu der Mehlbutter. Lasst das ganze so lange unter rühren aufkochen, bis eine dicke Sauce entsteht. Schmeckt die Bechamel mit etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss ab.

Stürzt das Gemüse in eine Auflaufform, bedeckt das ganze mit der Béchamel, verteilt eure Spargelspitzen darüber und reibt anschließend Parmesan darüber.

Erhitzt euren Backofen auf 160 Grad, deckt euren Auflauf mit Alofulie ab und backt das ganze für ca 35 Minuten. Anschließend nehmt ihr die Alufolie ab und backt den Auflauf für weitere 10 Minuten.

Lasst den Auflauf für ein paar Minuten abkühlen und serviert ihn dann direkt in der Form auf dem Tisch.

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
verdure al forno con besciamella

 

 

Amazon - Die beliebtesten Küchengeräte 2017

Partner

 
 

0,000 Produkte