Anmelden

Print Friendly

„la mia passione“ 

Gnocchi in Kastanien Creme mit Puten Involtini

Gnocchi in Kastanien Creme mit Puten Involtini

Zutaten

  • 500g Gnocchi
  • 4-5 Feigen
  • 200g Kastanien
  • 200ml Sahne
  • 200ml Fleischbrühe
  • Salz und Pfeffer zum würzen
  • 4 Scheiben Provolone oder Gouda
  • 1 Zwiebel
  • 150ml Weißwein
  • Parmesan und glatte Petersilie bei Bedarf
  • Olivenöl

Zubereitung

Print Friendly

Gnocchi in Kastanien Creme mit Puten Involtini

Gnocchi in Kastanien Creme mit Puten Involtini

Gib mir Kastanien, Feigen, Kürbis und etwas Pasta…. schon bin ich zufrieden.
So oder so ähnlich ist es in der Tat. Ich mag diese Kombinationen. Kastanien mag ich besonders gern.
Bei einem meiner letzten Besuche in Italien habe ich sehr viel über Feigen gelernt. Ich habe auch viele Gerichte probieren dürfen und so entsteht letztendlich ein Gericht.
In einem meiner letzten Gerichte habe ich ganze Eier in einem Braten geschmort.
Das Ergebnis ist ein Fleischgericht das sich sehen lassen kann. So habe ich kurzerhand Feigen in Putenschnitzel gepackt um einen ähnlichen Effekt zu erzielen.
Ich habe eine helle Fleischsorte gewählt die schneller gar ist.

Wascht eure Feigen und schneidet 2 davon in Scheiben.
Schneidet eine Zwiebel in kleine Würfel und bratet diese zusammen mit euern gehackten Kastanien an.
Für dieses Gericht könnt ihr gerne vorgegarte Kastanien verwenden.

Eure Putenschnitzel müsst ihr dünn klopfen. Am besten legt ihr Frischhaltefolie auf die Schnitzel und klopft sie dann so dünn wie Möglich.

Salzt und pfeffert sie, legt etwas gehackte Kastanie darauf, eine Scheibe Provolone und eine ganze Feige.

Verschnürt die Roulade gut und salzt sie auch von außen.

Erhitzt in einer zweiten Pfanne erneut 2-3 EL Olivenöl und bratet die Involtini rundherum gut an.

Löscht die Involtini mit 100ml Weißwein ab und lasst den Wein etwas einkochen.
Gebt anschließend 200ml Fleischbrühe dazu.

Schneidet noch ein paar Feigen klein und gebt diese zu den Kastanien in der anderen Pfanne.

Löscht die Kastanien ebenfalls mit 50ml Weißwein ab und gebt noch etwa 50ml heißes Wasser dazu.

Gebt die Kastanien zu den Involtini in die Bratensauce und mischt noch 200ml Sahne darunter.
Schmeckt alles gut mit Salz und Pfeffer ab und lasst die Involtini noch etwas in der Sauce ziehen.

Kocht eure Gnocchi in etwas Salzwasser nach Packungsangabe und mischt auch die Gnocchi mit eurer Sauce.

Serviert die Gnocchi mit eurer Sauce auf einem flachen, wenn Möglich vorgewärmten Teller.
Schneidet eure Involtini in zwei Teile und legt diese ebenfalls mit auf den Teller.

Wenn ihr mögt könnt ihr noch etwas gehackte Petersilie und noch etwas gehackte Kastanien darüber geben.

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Rezept
Gnocchi in Kastanien Creme mit Puten Involtini

Amazon - Die beliebtesten Küchengeräte 2017

Partner

 
 

0,000 Produkte