Anmelden

Print Friendly

„la mia passione“ 

Anzeige – Lammfilets auf Nuss-Polenta mit Brokkoli

Anzeige – Lammfilets auf Nuss-Polenta mit Brokkoli

Zutaten

  • 600g Silver Fern Farms Lammfilets
  • 1 frischer Brokkoli
  • 250g Instant Polenta
  • Parmesan
  • Olivenöl
  • Butter
  • 3 EL Mandelblätter
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung

Print Friendly

Anzeige – Lammfilets auf Nuss-Polenta mit Brokkoli

Anzeige – Lammfilets auf Nuss-Polenta mit Brokkoli

Ostern gilt in Italien, als der größte Feiertag. Im streng katholischen Italien, ist die Auferstehung Jesu
das am höchsten gefeierte Fest überhaupt. Nach dem Fastenmonat, gibt es ein wahres Festessen.

Wir bereiten für den Ostersonntag ein feines Lammgericht zu.
Dieses Lammfleisch haben wir in diesem Jahr von den Silver Fern Farms aus Neuseeland.
Wir haben uns bewusst für dieses Fleisch entschieden.

Neuseeland ist einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem eine grünlandbezogene Weidewirtschaft ihr wahres Potenzial erreicht. Hier züchten die Farmer ihre Tiere und produzieren Fleisch der feinsten Qualität, das aus Weidehaltung und einer natürlichen Zucht stammt.

Dies ist nicht zuletzt der Grund, weshalb wir uns für Silver Fern Farms entschieden haben.

Silver Fern Farms

Die Lammfilets von Silver Fern Farms sind sowohl pariert, als auch in portionierte Stücke geschnitten.
Dies erleichtert die Arbeit erheblich. Das Fleisch ist fettdurchzogen und hat eine besondere Farbe. Man kann die Qualität des Fleisches schon im rohem Zustand hervorragend erkennen.

Wascht die Stücke unter fließendem Wasser ab und trocknet es anschließend mit Küchenpapier.

Wir haben uns bewusst, für einen ganz einfachen Hauptgang entschieden. Oft denkt man, dass die Zubereitung von Lammfleisch schwieriger sein könnte, als bei anderen Fleischsorten. In diesem Rezept, werdet ihr vom Gegenteil überzeugt.

Röstet in einer Pfanne ohne Öl eure Mandeln von beiden Seiten so lange an, bis sie goldbraun sind.
Nehmt sie anschließend aus der Pfanne und stellt sie zur Seite.

Erhitzt in einem Topf 1 Liter Wasser und gebt unter gleichmäßigem rühren eure Polenta mit dazu.

Die Polenta soll nur köcheln.
Sobald sie die gewünschte Konsistenz hat, salzt ihr das ganze, gebt etwas Olivenöl hinzu und reibt ein wenig Parmesan hinein.

Gebt außerdem etwas Muskatnuss dazu und einen guten Löffel Butter.
Lasst die Polenta noch etwas köcheln.

In der Zwischenzeit kocht ihr euren Brokkoli kurz ab und erhitzt 2 EL Olivenöl in einer Pfanne.

Silver Fern Farms

Bratet in der Pfanne mit einer Knoblauchzehe eure Lammfilets von beiden Seiten etwa 3 Minuten an, salzt und pfeffert sie ordentlich.

Bröselt einen Großteil eurer gerösteten Mandeln in die Polenta und serviert das ganze auf einem flachen, wenn möglich, vorgewärmten Teller.

Silver Fern Farms

Zuerst die Polenta in den Teller, dann ein Filet in der Mitte durchschneiden und darauf legen und sowohl das Gemüse, als auch ein paar Mandeln darüber verteilen.

Noch etwas frischen Pfeffer darüber und einen Spritzer frisches Olivenöl.

 

 

Wir wünschen euch gutes gelingen und Buon Appetito mit unserem Oster Rezept
Anzeige – Lammfilets auf Nuss-Polenta mit Brokkoli

Wir verlosen unter allen Kommentaren ein Neuseeländisches Kochbuch.
Schreibt uns direkt einen Kommentar hier unten im Feld.

 

 

 

 

Amazon - Die beliebtesten Küchengeräte 2017

Partner

 
 

0,000 Produkte